Alt-Lichtenberg

01/11 2023

Lebendiger Adventskalender 2023

Der "Lebendige Adventskalender" ist eine gemeinsame Aktion von freien, öffentlichen und kirchlichen Trägern in den Stadtteilen Frankfurter Allee Süd, Alt-Lichtenberg und Fennpfuhl. Vom 01. Dezember bis 24. Dezember 2023 öffnen viele Einrichtungen in Lichtenberg Nord ihr "Türchen" und laden Sie zum Entdecken und adventlichen Beisammensein ein. Alle Veranstaltungen finden sie hier:  http://advent.atelierschwabe.com/ Schauen Sie sich [...]

07/05 2019

Baumfällungen am Roedeliusplatz

Von Simone Richter Eines Tages komme ich abends von der Arbeit, suche verzweifelt am Roedeliusplatz nach einem Parkplatz und wundere mich darüber, dass der Platz irgendwie anders aussieht. Beim genaueren Hinsehen fallen meine Blicke auf eine Menge gefällter Bäume, Berge von Ästen und Zweigen. Was ist passiert? Ich hatte schon in den letzten Monaten von [...]

11/09 2018

Residenz am Freiaplatz

AM FREIAPLATZ | 11.10. BIS 14.10.2018 Residenz am Freiaplatz ist ein temporärer Begegnungs- und Lernort, um Nachbarinnen und Nachbarn vorurteilsfrei zu begegnen, voneinander zu lernen, kreativ zu werden, gemeinsam zu kochen und zu essen. Kostenlose Workshops, Diskussionen, international kochen, Tanz, Beatbox, Nähen, Fahrradwerkstatt und viel-viel mehr. Programm Festessen-Kochen mit [...]

23/07 2018

90 Jahre Stadtbad Lichtenberg – Eine unendliche Geschichte…

Von Steffen Wollmann Den Beschluss zur Errichtung des in der Hubertusstraße 1928 nach Plänen der Architekten Gleye und Weis eröffneten Volksbads hatte der Magistrat des seinerzeit noch selbstständigen Lichtenbergs schon 1907 gefasst. Fertiggestellt wurde die später als Hubertusbad bekannte Bade- und Schwimmanstalt jedoch erst nach der Eingemeindung nach Berlin. Der dreigliedrige, im expressionistischen Stil errichtete [...]

11/09 2017

Nachbarschaftsfest in der Koptisch-Orthodoxen Kirche

Am 10. September, anlässlich des Tages des offenen Denkmals,  feierten wir wieder gemeinsam mit dem Kulturring Lichtenberg  ein Nachbarschaftsfest in der Koptisch-Orthodoxen Kirche am Roedeliusplatz.  Nach einer Begrüßung durch den Bezirksbürgermeister Michael Grunst und Dr. Martin Pätzold (MdB) sowie dem Erzpriester der Gemeinde, konnten sich die Besucher*innen bei Führungen durch das Haus von der Pracht [...]

07/01 2017

Stadtteilarbeit Alt-Lichtenberg 2017

Die erfolgreiche Stadtteilarbeit der letzten 2 ½ Jahre wird auch in diesem Jahr weiter weitergeführt und ausgebaut. Etablierte Veranstaltungen im Stadtteil wie das Nachbarschaftsfest im Nibelungenpark, der 2x jährlich stattfindende Nachbarschaftsflohmarkt oder auch der Martinsumzug sollen auch 2017 wieder ein fester Bestandteil der Gemeinwesenarbeit im Kiez sein. Hier ist es mir als Stadtteilkoordinatorin wichtig, gemeinsam [...]

17/10 2016

Herbstfest im Nibelungenpark

Am 14.10.2016 wurde im Wohngebietspark erstmalig nach seiner Eröffnung das Herbstfest gefeiert. Als Starterprojekt der Spielleitplanung FAN soll der Spielplatz des Parkes ein Sonnensegel für die Kinder bekommen. Dieses Projekt wurde als Anlass genommen, um mit Nachbar*innen, Familien, Kindern und Jugendlichen zusammen zu feiern und allen die Möglichkeit zu geben, ihre eigenen Ideen mit einzubringen. Neben Mitmach- und Bewegungsangeboten [...]

13/10 2016

Beteiligungsverfahren ehemaliger Urnenfriedhof

Die Stattbau GmbH, Gebietsbeauftragte für das Sanierungsgebiet Frankfurter Allee Nord, lud am 11.10.2016 zum ehemaligen Urnenfriedhof zwischen Rudolf-Reusch-Straße und Ruschestraße. Seit über 20 Jahren beherbergt das Areal keinen Friedhof mehr, sondern wurde als Grünfläche umgewidmet. Nun soll die rund 1,5 ha große Grünfläche behutsam zu einem Spiel- und Erfahrungsraum entwickelt werden. Nachbar*innen und Interessierte waren [...]

26/08 2016

Unterstützung der koptisch-orthodoxe Kirche

„Miteinander und Füreinander in neuen Nachbarschaften“ Seit Anfang des Jahres unterstützt Stadtteilkoordinatorin Daniela Dahlke die koptisch-orthodoxe Kirche „St. Antonius und St. Shenouda“ am Roedeliusplatz. Das Kirchengebäude ist Treffpunkt koptischer Christen aus Berlin und dem Umland. Seit 2013 wird die Gemeinde von vielen Geflüchteten und Asylsuchenden aus allen Teilen Berlins aufgesucht, somit hat sich der Kern [...]

04/05 2016

Stadtteilkonferenz Lichtenberg Nord

Wie wohl fühlen Sie sich in Ihrem Stadtteil? Welche Stärken und Besonderheiten hat er? Worauf sollte die Politik und Verwaltung ihren Blick in Zukunft richten? Diesen Fragen wollte das Bezirksamt Lichtenberg nachgehen und lud am 03.05.2016 zur gemeinsamen Stadtteilkonferenz Lichtenberg Nord in das Cedio-Center im Storkower Bogen. Viele Bürger*innen folgten der persönlichen Einladung und beteiligten [...]