Veranstaltungen für Dienstag, 23. April 2024

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Filter

Das Ändern der Formular-Eingabefelder wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

FamilienSamstag „Der Angsthase“

Anton-Saefkow-Bibliothek, Anton-Saefkow-Platz 14, 10369 Berlin, Tel: (030) 90296-3773

Zu Gast ist das Scuraluna Schattentheater mit dem farbenfrohen Schattenspiel „Der Angsthase“. Die Geschichte wird mit Gitarre, Gesang und jeder Menge Spaß untermalt. Für Kinder ab 3 Jahre. Kooperation: HOWOGE Für 10 Kinder von HOWOGE Mietern ist der Eintritt frei unter Vorlage der HOWOGE Mieterkarte. Eintritt: 1 Euro VVK ab 03.04.2024

€1,00
Veranstaltungsserie Stadtbad Reloaded

Stadtbad Reloaded

Stadtbad Lichtenberg/Hubertusbad, Hubertusstraße 47-49, 10365 Berlin, Tel:

Begib Dich bei Stadtbad RELOADED - Berlin auf einen spannenden Rundgang durch ein 96 Jahre altes stillgelegtes Schwimmbad, welches mit beeindruckenden digitalen Kunstwerken auf 150 Video Frames wieder zum Leben erwacht. Bestaune die nostalgische Architektur eines 96 Jahre alten stillgelegten Schwimmbads. Umgib Dich mit unzähligen animierten Werken von internationalen Künstler der Extraklasse. Erlebe die einzigartige [...]

Treffpunkt Stasi-Zentrale. Ausstellungs- und Geländeführung

Stasi-Zentrale - Campus für Demokratie - "Haus 7" Normannenstr. 21 a, Berlin - Lichtenberg

40 Jahre lang sicherte die Stasi die Herrschaft der Staatspartei SED. In ihrem "Kampf gegen den Feind" dehnte sich das Ministerium für Staatssicherheit immer weiter aus – in Lichtenberg und der gesamten DDR. Mutige Bürgerinnen und Bürger sicherten 1990 hier die Unterlagen der Geheimpolizei nicht nur vor der Vernichtung, sie machten Mielkes Hauptquartier wieder zum [...]

Kostenlos

Treffpunkt Stasi-Zentrale Ausstellungs- und Geländeführung

Stasi-Zentrale - Campus für Demokratie - "Haus 7" Normannenstr. 21 a, Berlin - Lichtenberg

40 Jahre lang sicherte die Stasi die Herrschaft der Staatspartei SED. In seinem "Kampf gegen den Feind" dehnte sich das Ministerium für Staatssicherheit immer weiter aus, in Lichtenberg und der gesamten DDR. Mutige Bürgerinnen und Bürger sicherten 1990 hier die Unterlagen der Geheimpolizei nicht nur vor der Vernichtung, sie machten Mielkes Hauptquartier wieder zum öffentlichen [...]

Kostenlos
Nach oben