Vernetzungstreffen *trans* freundliches Lichtenberg

Hinweis

Für aktuelle Informationen zu Ausfällen und Änderungen von Angeboten & Veranstaltungen im Kontext der Covid-19-Pandemie kontaktieren Sie bitte die jeweiligen Veranstalter*innen direkt.

Lade Veranstaltungen

Wir haben ein Projekt gestartet , um Lichtenberg als *trans* freundlich zu etablieren.

Langfristig ist unser Ziel, eine Lichtenberg-weite Vernetzung von Flinta* (Frauen, Lesben, Intergender, Non-Binary, Transgender, Agender) Menschen, die hier leben oder arbeiten, um gemeinsam aufzustehen und sich gegen Gewalt jeglicher Form gegen Flinta* zu wehren.

Wir laden Projekte, Institutionen, Verwaltung und alle, die sich an diesem Projekten beteiligen wollen, zu einem ersten Vernetzungstreffen ein, um einander kennenzulernen, das Projekt vorzustellen und um gemeinsam die Schwerpunkte für das Jahr 2023 zu definieren.

Mehr Infos unter: 030/577994-19 oder kieztreff.undine@sozialwerk-dfb-berlin.de

Nach oben