Lebendiger Adventskalender 2022 – Eröffnung

Hinweis

Für aktuelle Informationen zu Ausfällen und Änderungen von Angeboten & Veranstaltungen im Kontext der Covid-19-Pandemie kontaktieren Sie bitte die jeweiligen Veranstalter*innen direkt.

Lade Veranstaltungen

Türen und Fenster auf in den Stadtteilen Fennpfuhl, Alt-Lichtenberg und Frankfurter Allee Süd!  Der „Lebendige Adventskalender“ ist eine gemeinsame Aktion von freien, öffentlichen und kirchlichen Trägern in Lichtenberg Nord.

Viele Einrichtungen öffnen in diesem Jahr wieder ihre Fenster und Türen zum gemütlichen Beisammensein, Kennenlernen und kreativ Sein.

Ab dem 27. November sind alle herzlich eingeladen die Adventstürchen in Ihrem Kiez zu entdecken.

Los geht es mit dem Lichtermarkt am Rathaus.

Im Mittelpunkt des traditionellen Kiez-Weihnachtsmarkts in Lichtenberg steht das besinnliche Beisammensein mit Freunden und Familie. An den Ständen bieten freie gemeinnützige Vereine, Schulen und Einrichtungen selbstgemachte Kleinkunstwerke, Kinderspielzeug und frisch gebackene Weihnachtsleckereien zum Verkauf an. Für das leibliche Wohl gibt es Gegrilltes und Glühwein.

Buntes Kinderprogramm und Entertainment

Während sich Eltern und Großeltern durch die Stände stöbern, gib es für die kleinen Weihnachtsmarktbesucher im Ratssaal eine Puppentheater-Vorführung zum Mitmachen. Großer Beliebtheit erfreut sich zudem der zweistöckige Back-Bus, in dem Kinder leckere Plätzchen backen können. Zudem wird ein musikalisches Bühnenprogramm angeboten.
 

 

 
 

 

 

Nach oben