FILMPREMIERE: „Alleinerziehend in Berlin Lichtenberg“

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Alleinerziehend in Berlin Lichtenberg“

1 h Dokumentarfilm – Portraits, Gespräche, Interviews und Ansichten zum Thema „Alleinerziehend“, mit Evi, Sandra, Nina, Uta, Tina, Jürgen… und vielen anderen Lichtenberger Müttern, Vätern und Kindern.

Der Film entstand im Auftrag des VAV Hohen-Schönhausen und dem Netzwerk Alleinerziehende Lichtenberg und wurde gefördert vom Bezirk Lichtenberg.

Grußwort: Michael Grunst, Bezirksbürgermeister Berlin-Lichtenberg