Bürgerversammlung zum Rathauspark Lichtenberg

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bürgerversammlung zum Rathauspark Lichtenberg

Der Rathauspark wird von Oktober 2019 bis Ende 2020 neu gestaltet. Nach vielen umfangreichen Beteiligungsrunden mit Anwohnerinnen und Anwohnern, Kindern und Jugendlichen aus benachbarten Schulen und Kitas wird der finale Planungsentwurf allen Interessierten vorgestellt. Dazu sind alle herzlich eingeladen. 

Für fast eine Million Euro wird der 1,8 Hektar große Rathauspark in drei Realisierungsabschnitten behutsam umgestaltet. 135.190 Euro werden aus dem städtebaulichen Vertrag mit der Wohnungsbaugesellschaft Howoge für benachbarte Bauprojekte und 864.000 Euro aus „Stadtumbau-Ost-Mitteln“ aufgewendet.

Bereits im Dezember 2017 befasste sich das Büro „Marcel Adam Landschaftsarchitekten BDLA“ mit ersten Gutachten zum Rathauspark, so dass Mitte 2018 eine umfassende und umfangreiche Kinder- und Jugendbeteiligung mithilfe von „stadt.menschen.berlin“ starten konnte. Nach Festlegung und Freigabe aller Mittel finden nun seit August die nötigen Ausschreibungen statt, damit planmäßig ab Oktober die ersten Bauarbeiten beginnen können.

Übergangsweise werden ab Oktober 2019 bis zur geplanten Fertigstellung Ende 2020 baubedingt einige Bereiche des Rathausparks gesperrt sein.

Weitere Informationen:

Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr

Wilfried Nünthel

Telefon: 030 / 90 296 -4200

E-Mail: wilfried.nuenthel@lichtenberg.berlin.de

STATTBAU Stadtentwicklungsgesellschaft mbH 
10249 Berlin
Telefon: 030 690 81 0
Telefax: 030 690 81 111
E-Mail: fan@stattbau.de